Datenschutzhinweis

Sicherheit und Privatsphäre
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Vegisan AG hält diese Bestimmungen ein. Die über Sie gesammelten Informationen verwenden wir, um Aufträge zu verarbeiten. Wir verkaufen, handeln oder vermieten Ihre persönlichen Informationen NICHT an Dritte.

Registrierte Benutzer
Wenn Sie sich als Benutzer registrieren und sich für den Newsletter anmelden, behält sich VEGISAN®AG das Recht vor, Sie mit unserem Newsletter zu bedienen. Sie können sich jederzeit von dieser Newsletter abmelden. Einen Link für das Abmelden finden Sie in jedem VEGISAN® Newsletter.

Benötigte Angaben
Um einen Auftrag ordnungsgemäss auszuführen, benötigen wir Ihren Namen, Vornamen, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Postadresse, Kreditkarten-Nummer und -Verfallsdatum sowie den Sicherheitscode.

Sicherung der Kundeninformationen
Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben und Sie somit Ihre Kontoinformationen zugänglich machen, verwenden wir zu Ihrem Schutz ein Sicherheitszertifikat (Datenverschlüsselung). Das Sicherheitszertifikat (SSL) verschlüsselt alle Informationen, welche Sie eingeben, bevor sie uns geschickt werden. Ausserdem werden alle Kundendaten gegen unautorisierten Zugang geschützt.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Loading...